Blit­zer­stand­or­te im Kreis Soest vom 4. bis 8. Sep­tem­ber

Geschwindigkeitskontrollen
Geschwin­dig­keits­kon­trol­len

Hier blitzt der Kreis Soest – Tem­po­kon­trol­len in Bad Sas­sen­dorf, Anröch­te, Möh­ne­see, Rüt­hen und Soest vom 4. bis 8. Sep­tem­ber

Kreis Soest: Die Abtei­lung Stra­ßen­we­sen des Krei­ses Soest weist dar­auf hin, dass vom 4. bis 8. Sep­tem­ber 2017 Geschwin­dig­keits­kon­trol­len in Bad Sas­sen­dorf, Anröch­te, Möh­ne­see, Rüt­hen und Soest durch­ge­führt wer­den. Die Mes­sun­gen erfol­gen ins­be­son­de­re an unfall­kri­ti­schen Stel­len, Schu­len und Kin­der­gär­ten.
Über­wa­chen wird der Kreis Soest das Tem­po der Ver­kehrs­teil­neh­mer unter ande­rem

  • am Mon­tag, 4. Sep­tem­ber 2017, in Soest, am Para­die­ser Weg,
  • am Diens­tag, 5. Sep­tem­ber 2017, in Bad Sas­sen­dorf, an der Hep­per Höhe,
  • am Mitt­woch, 6. Sep­tem­ber 2017, in Rüt­hen, am Schlan­gen­pfad,
  • am Don­ners­tag, 7. Sep­tem­ber 2017, in Möh­ne­see-Völ­ling­hau­sen, an der Syrin­ger Stra­ße und
  • am Frei­tag, 8. Sep­tem­ber 2017, in Anröch­te, an der Haupt­stra­ße (L 734).

Eine Ände­rung die­ser Pla­nung aus unvor­her­seh­ba­ren orga­ni­sa­to­ri­schen oder ört­li­chen Grün­den (zum Bei­spiel tech­ni­sche Pro­ble­me, wid­ri­ge Wit­te­rung oder Per­so­nal­aus­fall) bleibt vor­be­hal­ten. Es besteht kein Anspruch auf Durch­füh­rung der geplan­ten Mes­sun­gen. Neben dem Kreis Soest und der Poli­zei führt die Stadt Lipp­stadt eige­ne Mes­sun­gen im Stadt­ge­biet Lipp­stadt durch.

Aktu­el­le Blit­zer­hin­wei­se ver­öf­fent­licht der Kreis Soest auch regel­mä­ßig auf Face­book unter www​.face​book​.com/​k​r​e​i​s​s​o​est und auf Twit­ter unter www​.twit​ter​.com/​k​r​e​i​s​s​o​est.


Text & Bild: Kreis Soest